Ozonage Chrono Peel


Ozonage Chrono Peel

Artikel-Nr.: 5004

100 ml Flasche mit Dosierspritze

BIOSTIMULIERENDES PEELING FÜR HAUT MIT ALTERUNG DER PIGMENTIERUNG

Die immer tiefer gehenden Kenntnisse über die Alpha-Hydroxysäuren und die Polyhydroxysäuren ermöglichen auf der Grundlage der verschiedenen biochemischen Eigenschaften der einzelnen organischen Säuren ihren funktionalen Einsatz. Dank der Forschung ist es heutzutage möglich, komplexe Peelings zu erarbeiten und sowohl die enthaltenen Stoffe als auch ihre Prozentsätze für eine gezielte und ausgeglichene Wirkung gegenüber den Bedürfnissen, an die sich das Produkt richtet, zu ändern. Speziell in Fällen von Alterung der Pigmentierung – in denen eine allgemeine Hypoaktivität vorherrscht – muss das geeignetste Produkt spezifische Wirkstoffe enthalten, die in der Lage sind, die metabolischen Mechanismen für eine Funktionsaufnahme der Leder- und Oberhaut maximal zu energetisieren.

Was ist Ozonage Chrono Peel:
Spezifisches Peeling für Haut MIT Alterung der Pigmentierung, das verschiedene Alpha-Hydroxysäuren und Polyhydroxysäuren enthält. Das durch die Wirkung der Ozonide und der Phytansäure angereicherte und verstärkte Produkt begünstigt den Regenerierungs- und Erneuerungsprozess der Haut und biostimuliert die Mechanismen, die den Energiemetabolismus der Zellen auf Oberhaut- und Lederhautebene regeln.

Was enthält Ozonage Chrono Peel:
Einen hohen Prozentsatz an Glykol- und Laktobionsäure, die mit Brenztraubensäure, Mandelsäure, in Zyklodextrin geschütztem Ozon und Phytansäure integriert werden.

Wie funktioniert Ozonage Chrono Peel:
Die starke biostimulierende Wirkung des Komplexes aus Glykol-, Brenztrauben-, Laktobion- und Mandelsäure wird durch die stark energetisierende Unterstützung der Ozonide verstärkt und durch die Antioxydationswirkung der Phytansäure optimiert. Das Produkt entfaltet also wohltuende mehrstufige Wirkungen auf der Haut, darunter die Reaktivierung des Turnover der Zellen, die Förderung der Erneuerung und die Wiederherstellung der funktionalen Bioaktivität in der gesamten Oberhaut. In der Lederhaut werden die ruhenden Fibroblasten geweckt mit nachfolgender Zunahme der Neosynthese des Kollagens, Elastin und der Glykosaminoglykane, was zu einer schrittweisen Zunahme der Lederhautstärke mit grossen Vorteilen für den Tonus und die Elastizität der Haut führt.

Wie wird Ozonage Chrono Peel verwendet:
Ausschliesslich für den professionellen Gebrauch. Für einen korrekten Gebrauch die Behandlungsdatenblätter einsehen. Die Anwendung von Ozonage Chrono Peel ist intensiv und hat eine je nach Hautstärke, individueller Empfindlichkeit und Gewöhnung an das regelmäßige Auftragen von organischen Säuren mit Peeling-Wirkung und sehr sauren pH-Werten veränderliche Dauer und kann 4 bis circa 8-10 Minuten betragen. Es muss sich strikt an die Anweisungen gehalten, die Hautreaktion genau beobachtet und stets das Neutralisierungsmittel Ozonage Neutron bereitgehalten werden. Die Augen müssen mit zwei feuchten Wattepads bedeckt werden und während des Auftragens sind Handschuhe und Schutzbrille zu tragen. Das Produkt wird mithilfe eines Pinsels auf die saubere Haut verteilt, wobei mit den unempfindlicheren Bereichen (Stirn und Kinn) begonnen wird, um bei den Wangen und der Nase zu enden (wie auf der Abbildung angegeben). Es ist angebracht die Anfangszeit zu vermerken und die Person bei guter Beleuchtung zu beobachten: Wenn Rötungen, die sich in Streifen verwandeln, oder weissliche Flecken auftreten, muss sofort eingegriffen, Ozonage Neutron verteilt und das Produkt mit Wasser entfernt werden. Wenn die Haut nur leicht gerötet ist, kann man das Produkt hingegen für die gesamte angesetzte Ruhezeit wirken lassen. Man Ende der Behandlung Ozonage Neutron auf alle behandelten Flächen auftragen und anschliessend mit frischem Wasser abspülen. Jetzt ist die Haut für die nachfolgenden Behandlungsphasen bereit.

Die Ergebnisse:
Die Haut erscheint unmittelbar strahlender, glatter und kompakter und hat einen einheitlichen Teint. Das Tonus sowie auch die Elastizität verbessern sich, während sich die Falten und Kräuselungen fortlaufend abschwächen. Eine leichte Rötung der Haut ist normal, vergeht in kurzer Zeit und unterstreicht den natürlichen Glanz der Oberhaut.

Hinweise:
Das Produkt hat eine hohe dermatologische Tätigkeit und es ist muss sich strikt an die Hinweise und Gebrauchsanweisungen gehalten werden. Die Produkteigenschaften machen es potentiell reizend und erfordern die totale Aufmerksamkeit während seiner Handhabung und des Auftragens. Es empfiehlt sich, die Haut der Behandelten genau zu beobachten und sich zu vergewissern, dass sie völlig unversehrt ist und keine Anomalien aufweist, für die ein Facharzt zuständig ist. Die Augen der Behandelten müssen unbedingt mithilfe von Wattepads vor dem Auftragen und nach der allgemeinen Gesichtsreinigung geschützt werden. Es ist angebracht, die Behandelte vor dem Auftragen von Ozonage Chrono Peel über das mögliche Auftreten von Jucken, Juckreiz und Wärmegefühl zu belehren und darauf hinzuweisen. Bei übermässigem Brennen mit der vorzeitigen Neutralisierung des auf das Phänomen begrenzten Bereichs beginnen. Entfernen Sie sich nicht während der Behandlung, um bei übermässigen Rötung oder Bildung von weisslichen Streifen (Frost) zur Neutralisierung mit Ozonage Neutron und zur Entfernung der Rückstände von Ozonage Chrono Peel mit lauwarmem Wasser bereit zu sein. Für Kinder unzugänglich aufbewahren.


Anwendungsbereich_ChronoPeel.jpgAnwendungsbereiche von Ozonage Chrono Peel

Die Anwendungslogik von Peeling-Mitteln sieht erst eine Behandlung der Haut an den dickeren Stellen und anschliessend an den dünneren Stellen vor; dies damit die Ruhezeiten ausgeglichen sind. Nach dem Schutz der Augen mit zwei feuchten Wattepads Ozonage Chrono Peel mit dem dafür vorgesehenen Pinselchen auftragen und dabei der fortlaufenden auf der Abbildung angegebenen Nummerierung folgen.

Diese Kategorie durchsuchen: Anti-Age Ozonage Family